...

mir ist in den letzen tagen gedämmert, wie wenig ich mir selbst wert bin... ich bedeute mir selbste eig fast nichts, und ich bin schwach... unglaublich schwach... weil ich mein leben nach einer einzigen person am ausrichten bin, und  für mich meine wwelt ohne sie zusammenbrechen würde... ich wäre nichts mehr ohne ihn... nichts...

wie man sich so auf eine person fixieren kann war mir früher nie bewusst, jetzt da ich es selbst erlebe muss ich sagen wie abhängig man sich fühlt... man will nicht riskieren, dass es je zu Ende geht... das darf es einfach nicht.. sonst geht es mit einem selbst zuende...

ich weiß wie mein leben aussieht wenn er mich allein lässt... ich werde abstürzen, in ein tiefes loch... ich werde sterben.. mein körper wird leer sein un nur noch von schmerz erfüllt... ein leben ohne ihn ist kein leben... wie erbärmlich ich doch bin.... 

25.6.10 19:10

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen